Gartenbauverein München-Großhadern e.V.

Webinare des Gartenbauvereins
München-Großhadern e.V.

Do 04.03.2021

19 - 20 Uhr
GBV-Webinar: Stauden und ihre Lebensbereiche – Welche Pflanze wächst wo am besten?
Anmeldung unter:
info@gartenbauverein-grosshadern.de

Do 25.03.2021

19 - 20 Uhr
GBV-Webinar: Kompost – Biokraftstoff aus dem Garten
Anmeldung unter: info@gartenbauverein-grosshadern.de

 

   via Zoom-Meeting

Kleine Erklärung zur Nutzung von ZOOM.pdf
Download

 

 

Stauden und ihre Lebensbereiche – Welche Pflanze wächst wo am besten?

Bestimmt hat schon einmal eine wunderschöne Pflanze Sie verführt, sie zu kaufen. Zu Hause fragt man sich dann, wo man sie wohl hinpflanzen kann. Oft taucht diese hübsche Pflanze das folgende Jahr nicht mehr auf, oder sie blüht nur sehr spärlich. Was ist da falsch gelaufen? Nun, in dem Vortrag zur Staudenverwendung soll Ihnen die aufgezeigte Standortanalyse helfen, welche Pflanzen an bestimmten Plätzen am besten gedeihen. Dazu nehmen wir Licht, Boden und Wasserversorgung unter die Lupe. Wenn Sie diese Rahmenbedingungen beachten und richtig bewerten ist es gar nicht mehr so schwer, die richtige Pflanzenwahl zu treffen. Dabei stellen wir besonders wertvolle Pflanzen für Insekten und Vögel in den Vordergrund.

 

Referentin:
 
Tanja Sixt, zertifizierte Gartenpflegerin, zertifizierte Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern, Naturgartenzertifiziererin
 Anmeldung bis zum 24.02.2021 an: info@gartenbauverein-grosshadern.de
 Wichtig: der Einladungslink zum Webinar wird einen Tag zuvor versendet!
  Bitte lassen Sie zur besseren Übertragung während des Webinars Ihr   Mikro + Kamera ausgeschalten!
 Max.Teilnehmeranzahl: 100
 Dauer:   ca. 1 Std. + 20 Minuten für Fragen im Chat
Kostenfrei!
 Downloadmaterial:

Merkblatt: Ausdauernde Bluetenstauden fuer den Bauerngarten (1).pdf
Download vom Landesverband

 

Handout Stauden und ihre Lebensbereiche.pdf
Download

 

 

 

 

Kompost – Biokraftstoff aus dem Garten

Gärtner-Gold. Je mehr Komposthaufen, desto wohlhabender der Gärtner! Kompostieren ist jedenfalls nicht altmodisch, sondern höchst ökologisch. Es ist eine kleine Wissenschaft für sich. Was während des Rottevorgangs passiert, was herauskommt, und welche Kompostierungsmöglichkeiten es gibt, zeigt dieser Vortrag auf. Letztendlich ist die Herstellung eines Kompostes nichts anderes, als ein vegetarischer Gemüseeintopf mit Beilage. Jedenfalls riecht reifer Kompost richtig gut und ist den Pflanzen wohl bekömmlich!

Referentin:
 
Tanja Sixt, zertifizierte Gartenpflegerin, zertifizierte Gästeführerin Gartenerlebnis Bayern, Naturgartenzertifiziererin
 Anmeldung bis zum 17.03.2021 an:  info@gartenbauverein-grosshadern.de
 Wichtig: der Einladungslink zum Webinar wird einen Tag zuvor versendet!
  Bitte lassen Sie zur besseren Übertragung während des Webinars Ihr   Mikro + Kamera ausgeschalten!
 Max.Teilnehmeranzahl: 100
 Dauer:    ca. 1 Std. + 20 Minuten für Fragen im Chat
Kostenfrei!
 Downloadmaterial:

Neues Gärtnerwissen: Kompostierung_im_Garten.pdf
Download vom Landesverband

Handout Kompost.pdf
Download